Samstag, 10. März 2018

Entstehung des Menschen:

Der Aussage: "Der Mensch entstand zufällig." liegt der Gedanke bzw. die Annahme zu Grunde, dass die Evolution des Menschen auf diesem Planeten analog zu einem Zufallsexperiment mit ungewissen Ausgang verlief. Die Enstehung des Menschen war, dieser Annahme zufolge, eine Möglichkeit, die schließlich Wirklichkeit wurde. Dennoch hätte die Evolution andere Verläufe annehmen, und zu anderen Ausgängen führen können.

Keine Kommentare:

Kommentar posten