Sonntag, 26. August 2018

Handlungsunsicherheit:

Ein sinnvolles Maß an Handlungsunsicherheit ist sicherlich dem Nichtvorhandensein von Handlungsunsicherheit vorzuziehen. Bei allzu großer Handlungsunsicherheit ist der Mensch zur Passivität verurteilt. Bei Abwesenheit erstarrt das Handeln.

Keine Kommentare:

Kommentar posten