Mittwoch, 25. Juli 2018

Latente Inhibition:

"Latente Inhibition ist eine Form des Lernens, die ständig abläuft und die kaum jemand bemerkt: zu lernen, was bedeutungslos ist."

Konrad Lehmann

Keine Kommentare:

Kommentar posten